Sprungziele
Inhalt

Beratungsstellenleitfaden für Norderstedt

Das AGENDA 21-Büro der Stadt Norderstedt gibt in Zusammenarbeit mit den Norder­stedter Beratungsstellen eine komfortable Internetrecherche für Be­ratungsstellen heraus. 

In diesem Angebot präsentieren sich über 100 Norderstedter Beratungsstellen, so­zi­ale Ein­rich­tun­gen, Selbsthilfegruppen und andere soziale Gruppen mit Hilfs­an­ge­bo­ten für die gesamte Norder­stedter Bevölkerung. Den Ratsuchenden soll so schnelle Hilfe angeboten wer­den können.
 
Es werden die nach Aufgaben und Tätigkeiten untergliederten An­ge­bo­te beschrieben, An­sprechpartner/-innen und konkrete Hilfsangebote benannt und Sprech­zeiten sowie Internetangebote bekannt gegeben.
Die Eintragungen entsprechen grundsätzlich den Angaben der Organisationen.
 
Der Beratungsstellenleitfaden soll den Hilfesuchenden die erste Hemm­schwelle vor einer persönlichen Kontaktaufnahme durch umfassende Beschreibung der Beratungshilfe nehmen und zeitgleich ein modernes Instrument für die im Beratungsbereich tätigen Menschen sein.

Die Erstellung dieses Beratungsstellenleitfadens entspricht den Nachhaltig­keits­an­for­derungen der AGENDA 21, denn er ist gleichermaßen

  • umweltverträglich, weil sich die Umweltverträglichkeit thematisch an vie­len Bereichen im Leitfaden wiederfindet z.B. im Bezugsfeld "Gesundheit";
  • sozial gerecht, weil durch die Bekanntmachung des Angebotes gerade der nicht­staat­lichen Organisationen und gemeinnützigen Einrichtungen ein Stück mehr Transparenz ge­schaffen werden kann. Auch die kostenfreie Nutzung kann die Hemm­schwelle niedrig halten, Beratungsangebote anzu­neh­men. Zudem ist es natürlich sozial gerecht, wenn gerade der sozial Schwächere der Gesellschaft auf ein Hilfeangebot auf­merksam wird, dass in­haltlich und finanziell zu seiner Situation passt;
  • wirtschaftlich, weil eine gesundheitliche Vorbeugung in der Regel güns­ti­ger ist, als die vor­handenen Schäden zu heilen. Über dieses hinaus kann der Such- und Ver­mitt­lungs­auf­wand sowohl zeitlich als auch finanziell ge­senkt werden. 

Haben Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge zum Beratungsstellen­leit­fa­den oder möchten Sie sich mit Ihren Angeboten eintragen lassen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Über das Anklicken des Informationszeichens werden Sie                        automatisch zum Beratungsstellenleitfaden geführt.          

Ansprechpartnerin

Frau Streichert

Stadt Norderstedt
Stabsstelle Nachhaltiges Norderstedt
Leiterin Agenda-Büro